Im Coaching gestaltest du die Life Balance, die zu dir passt.

Dafür findest du heraus, welche Lebensbereiche und Werte für dich wichtig sind, schärfst die Vision für deine Wunschbalance und entwickelst realistische Schritte, um diesen Zustand zu erreichen und langfristig beizubehalten.

Ist-Zustand

Du evaluierst dein Leben, wie es im Moment ist. Welche wichtigen Lebensbereiche gibt es? Wie viel Raum nehmen sie ein? Was gefällt dir im Moment? Was möchtest du ändern?

Werte

Du machst dir Gedanken darüber, welche Werte dir im Leben wichtig sind. Welche Prioritäten setzt du oder möchtest du setzen?

Wunschbalance

Du legst fest, wie eine ideale Life-Balance für dich aussehen würde und entwickelst eine konkrete Vorstellung davon, wie dein Leben mit dieser Life-Balance aussehen wird.

Effekte

Du reflektierst, welche Auswirkungen es auf dich, dein Leben und dein Umfeld haben wird, wenn du deine gewünschte Wunsch-Life-Balance lebst. Was wird sich verändern? Für wen? Passt das so?

Massnahmen

Du findest für dich heraus, welche Massnahmen notwendig sind, damit du die Balance erreichst, die du dir wünschst und die in dein Leben passt.

Ressourcen

Du findest heraus, was und wer dich beim Umsetzen dieser Massnahmen unterstützen könnte.

Aktionsplan

Du erstellst einen realistischen Plan, der dich motiviert und in dein Leben passt.

Entscheidungen

Manchmal stehen auf dem Weg zur gewünschten Life-Balance Entscheidungen an. Im Coaching gewinnst du Klarheit darüber, was dir bei diesen Entscheidungen wichtig ist.

Motivation

Du wirst deine Life-Balance nur dann langfristig so beibehalten, wenn du dich mit ihr wohlfühlst. Darum suchen wir gemeinsam danach was dich an dieser Vision begeistert.

"Das Coaching hat mir dabei geholfen, Antworten auf meine offenen beruflichen Fragen zu suchen und zu finden und ich habe eine Klarheit erlangt, die ich ohne das Coaching nicht erreicht hätte. Nun fühle ich mich gestärkt, meinen Weg zu gehen."

Kathi, Architektin

"Die Gedanken, Ideen und Erwartungen kreisten schon ein Weilchen in mir und Tabi half mir in kürzester Zeit, diese zu ordnen. Ich erkannte was mir wichtig ist, wo der Schuh aktuell drückt und ich traute mich mit ihr über meine Möglichkeiten nachzudenken und meine nächsten Schritte klar zu definieren. Es war wahnsinnig erhellend und mit ihrer emotional einfühlsamen und professionellen Art, fiel das Sortieren meiner Gedanken plötzlich unfassbar leicht."

Gina, Landschaftsarchitektin und Gemüsegärtnerin

Coaching Outdoors oder Online?

Du wählst, was für dich besser passt.

Outdoor-Coachings

Wenn immer möglich, finden unsere Coachings im Freien statt. Warum? Weil Zeit in der Natur uns guttut, Abstand und neue Perspektiven ermöglicht und den Coachingprozess positiv beeinflusst. Das ist nicht nur meine eigene Erfahrung als Naturenthusiastin, sondern wissenschaftlich breit abgestützt. Durch Treffen im Freien nutzen wir diese Wirkung für die Erreichung deines Life-Balance-Ziels.

Online-Coachings

Dein Terminkalender ist zum Bersten voll und du möchtest trotzdem (oder gerade deshalb) etwas für deine gewünschte Life-Balance tun? Dann können wir uns auch gerne online treffen. Die meisten Methoden, die ich im Freien benutze, sind auch virtuell gut umsetzbar – mit etwas weniger Vogelgezwitscher und Frischluft – dafür aber zeitlich flexibler und ohne Anreiseweg.

Du bist Expert:in für Dein Anliegen. Du findest die Lösung, die zu dir Passt. Ich unterstütze dich dabei. 

Du

...bist im Lead. Du legst das Tempo und die Ziele fest, du findest heraus, welcher Lösungsweg für dich am besten passt. Du kennst dein Leben und deine Wünsche, Möglichkeiten und Umstände am besten und bist dadurch am besten ausgerüstet, eine Lösung zu finden, die für dich passt.

Ich

...helfe dir beim Ordnen der Gedanken und Ziele, frage nach, beobachte, fasse zusammen, reflektiere und führe den Prozess. Wenn du dir mehr Inputs oder gezielte Übungen wünschst, kann ich mich auch als Beraterin oder Trainerin einbringen. Das aber immer nur dann, wenn du das ausdrücklich wünschst.

Coaching ist Teamwork

Am meisten erreichen wir gemeinsam, wenn wir beide motiviert sind, uns auf Augenhöhe begegnen und uns wohl fühlen.

Mein Beitrag

  • Gute Vorbereitung und Präsenz
  • Respekt, Empathie, Wertschätzung
  • Transparente Kommunikation
  • Kenntnis passender Tools für dein Anliegen
  • Prozessleitung, Organisation und Koordination

 

Dein Beitrag

  • Motivation und Reflexionsbereitschaft
  • Respekt, Wertschätzung
  • Das Wissen zu deinem Anliegen
  • Bereitschaft, Eigenverantwortung zu übernehmen